2 Schülerinnen und ein Schüler aus der 6.Klasse haben im Rahmen vom Ideenbüro Vogelfutterstellen gebastelt. Sie mussten sich auf eine ganz einfache Variante einigen, die in kurzer Zeit umgesetzt werden konnte. So haben die drei vor dem nächsten Schnee Futterstellen aus Petflaschen gebaut, die nun auf dem Schulgelände hängen und hoffentlich rege angeflogen werden.