Viel über uns – Bez & RIK

Unsere Werte!

DIES UND JENES


GESCHICHTE UND EINZUGSGEBIET

Die Bezirksschule Turgi ist eine der traditionsreichsten im Kanton, sie wird 2021 ihr 100-jähriges Bestehen feiern dürfen. Sie gehört zum Schulkreis Untersiggenthal. In Turgi werden gegenwärtig SchülerInnen aus Turgi, Untersiggenthal (einschliesslich Siggenthal Station), Gebenstorf und Würenlingen unterrichtet.

Auf der Grundlage eines Zusatzvertrags können SchülerInnen aus Untersiggenthal zwecks Ausgleichs der Klassengrössen oder in anderen begründeten Fällen in Obersiggenthal die Bezirksschule besuchen. Seit Sommer 2015 ist der Regionale Integrationskurs (RIK) der Bezirksschule angegliedert und wird in drei Abteilungen geführt.

LAGE, GEBÄUDE
Die Anlagen von Bezirksschule und RIK Turgi sind schön in eine Flussschleife der Limmat eingebettet. Sie bestehen im wesentlichen aus vier Schulhaustrakten: im Bezirksschulhaus sind als Folge der Umstellung auf „6/3“ seit August 2015 noch drei Bezirksschulabteilungen (7.-9. Schuljahr) sowie der RIK untergebracht.

Fast alle Klassen besitzen eigene Klassenräume, die individuell ausgestattet und gestaltet sind. Unmittelbar daneben liegen die Aargauische Sprachheilschule (ASS) sowie die Mehrzweckhalle (wo der Sportunterricht stattfindet).

Im Obergeschoss des Trakts A befinden sich fünf Klassenzimmer, im Erdgeschoss der Raum für Bildnerisches Gestalten, der 2017 umgewandelte ehemalige Bibliotheksraum und das Foyer. Die Aula sowie das Sekretariat befi nden sich im Trakt B, wo auch der Spezialraum für Physik, das Lehrerzimmer, die Hauswirtschaft und der Werkraum untergebracht sind. Das Chemiezimmer, der für Lehrpersonen reservierte Vorbereitungsraum, das Zimmer für Textiles Schaffen, vier Klassenzimmer und das Büro der Schulleitung finden sich in Trakt C.

Auf einen Blick

Bezirksschule & RIK Turgi
„Wir über uns“ – hier finden Sie unsere aktuelle Broschüre als PDF

Informationen der Schulleitung
Dreimal jährlich erscheinender Rundbrief im Downloadbereich