Das Klettern darf kein Ende nehmen

Unter diesem Titel organisierten Schülerinnen und Schüler der Klasse 3/4 B am Abschlussfest einen Kuchenverkauf und sammelten Unterschriften für eine Petition, damit die Klettergeräte der Turnhalle saniert werden. Am letzten Schultag wurde Gemeindeamman Adrian Schoop 555Franken und 226 Unterschriften überreicht.

Die Rundschau war dabei und berichtet in ihrer Ausgabe vom 11. Juli auf S. 7.