Aufgabenhilfe

Für Kinder bis zur 4. Klasse, die aus sprachlichen oder anderen Gründen nicht in der Lage sind, ihre Hausaufgaben zu Hause zu lösen, bietet die Primarschule Turgi eine Aufgabenhilfe an. Die Kinder werden nach Absprache mit der Klassenlehrerin von den Eltern angemeldet.
Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klasse können sich schriftlich mit dem entsprechenden Formular um die Aufnahme in die Aufgabenhilfe bewerben und können bei genügend freien Plätzen berücksichtigt werden.

Die beiden Formulare sind bei der Klassenlehrperson erhältlich.

Die Aufgabenhilfe wird von Montag bis Donnerstag zu folgenden Zeiten angeboten:
15.20 – 16.05 Uhr am Montag, Dienstag und Donnerstag
13.30 – 14.15 Uhr am Mittwoch

Falls sich an einem Tag zu wenige oder zu viele Kinder anmelden, werden wir mit den Eltern telefonisch Rücksprache nehmen. Die Kinder werden dann entsprechend zugeteilt.

Die Kosten für die Eltern pro Semester:
Einmal wöchentlich Fr. 40.-
Zweimal wöchentlich Fr. 80.-

Dieses Angebot wird durch die Gemeinde Turgi finanziell unterstützt. Die Einzahlungsscheine werden durch die Gemeindekanzlei nach Semesterbeginn verschickt. Die Anmeldung gilt für das ganze Schuljahr. Eine Abmeldung ist auf das Semesterende möglich.