Sport

J+S Kindersport

Das polysportive Angebot für 5- bis 10-jährige

Wir bieten jeweils am Montagnachmittag Kurse an. In diesen Turnstunden, die ausserhalb der Schulzeit stattfinden, sollen die Kinder zusätzlich zum Schulturnen weitere Sport- und Bewegungsmöglichkeiten erhalten.
Da die Nachfrage für die Turnstunde im vorletzten Jahr sehr gross war und leider nicht alle Kinder Berücksichtigt werden konnten, hat sich nun Frau Sylvia Spiess als Leiterin J+S Kindersport weitergebildet und darf ebenfalls Kurse leiten.

Wir sind in der glücklichen Lage, dadurch 4 Kurse anbieten zu können.

Kurs 1 Turnstunde:
Jeweils montags, 14.20 bis 15.15 Uhr für Kinder von 5 – 7 Jahren (1.Kindergartenjahr -1. Klasse).
Leitung: Sylvia Spiess, Kindergärtnerin und J+S Leiterin Kindersport
Ort: Turnhalle Primarschule Turgi

Kurs 2 Turnstunde:
Jeweils montags, 15.15 – 16.15 Uhr für Kinder von 5-7 Jahren (1. Kindergartenjahr – 1. Klasse).
Leitung: Frau Marianne Kleiner, Kindergärtnerin und J+S Leiterin Kindersport
Ort: Turnhalle Primarschule Turgi

Kurs 3 Gymnastik und Tanz:
Jeweils montags, 16.15 bis 17.15 Uhr, für Kinder von 8 bis 9 (10) Jahren (2. – 3. Klasse).
Kinder der 4. Klasse werden nach Absprache mit der Kursleitung aufgenommen.
Leitung: Frau Marianne Kleiner
Ort: Turnhalle der Primarschule Turgi

Kurs 4 Karate:
Jeweils montags, 17.15 bis 18.00 Uhr, für Kinder von 8 bis 10 Jahren (2. – 4. Klasse).
Leitung: Herr Georg Strassburg
Ort: Turnhalle Gut (Bezirksschule), untere Halle, Turgi

Elternbrief und Anmeldung können hier herunter geladen werden:

Allfällige Fragen richten Sie an:
Marianne Kleiner, 056 223 35 52 oder Sylvia Spiess, 079 727 48 38

Neumann’s Ski- und Wanderschuhverleih

Die Wintersaison 2018/19 steht vor der Tür und Christof Neumann ist mit seinem Skiverleih bereit um am 21. November 2018 mit seiner grossen Auswahl an Ausrüstungsgegenständen zu starten. Orientieren Sie sich hier über die Ausleizeiten und die Mietpreise. Lesen Sie bitte auch den dazugehörenden Elternbrief.

Kontakt
Christof Neumann
Gartenstrasse 2
5300 Turgi
Telefon + Fax: 056 223 37 17 (Telefonbeantworter)
E-Mail: ch.neumann@bluewin.ch

Seit den 1970er Jahren betreibt der pensionierte Reallehrer Christof Neumann im Keller des Anbaus des Primarschulhauses einen Ski- und Wanderschuhverleih. «Neumann‘s Skiverleih» hat sich aus kleinen Anfängen zu einem veritablen Betrieb entwickelt. Es werden Skier, Skischuhe, Stöcke, Helme und Wanderschuhe zum Verleih angeboten. Snowboards, Langlauf-Ausrüstung und Textilien werden nicht angeboten.

Kindern und Jugendlichen, die in Turgi wohnen oder in Turgi die Schule besuchen (Zielgruppe A) soll zu möglichst günstigen Konditionen das Skifahren ermöglicht werden. Sie haben beim Verleih Vorrang. Auswärtige Kinder und Jugendliche (Zielgruppe B) können –  wenn sie gemässe dem Elternbrief zum Kreis der Berechtigten gehören – auch von diesem Verleih profitieren.Diese Dienstleistung kann nur von Kindern und Jugendlichen in Anspruch genommen werden, Erwachsenen steht sie nicht zur Verfügung. Die preisgünstigen Mieten sind nur möglich, weil der Verleih von Christof Neumann ehrenamtlich betrieben wird.

Die Skier werden mit präpariertem Belag, eingestellten Bindungen, mit geschliffenen Kanten und eingewachst in Saisonmiete abgegeben. Die Verleih-Preise und -Daten vom November/Dezember werden jeweils ab ca. Mitte November und für den Januarverleih nach Mitte Dezember veröffentlicht, können als PdF heruntergeladen werden und sind in den Schulen von Turgi angeschlagen.Ebenfalls besteht ein Wanderschuhverleih für Lager, Schulreisen und privaten Gebrauch. Die Verleih-Preise für die Sommersaison (Frühling – Herbst) und die Wintersaison (Herbst – Frühling) betragen je Fr. 5.00 (Tarif A) und Fr. 8.00 (Tarif B).

Für die Ausleihe von Wanderschuhen und auch von Stiefeln ist ein Termin mit Christof Neumann abzusprechen.

Der Ski- und Wanderschuhverleih befindet sich auf der Rückseite des Primarschulhauses Turgi im Untergeschoss des Lehrerzimmeranbaus. Erfahrungsgemäss ist der Andrang zum Skiverleih sehr gross, deshalb ist es angezeigt, sich möglichst früh einzufinden.