Wie jedes Jahr haben die Schülerinnen und Schüler im Textilen Werkunterricht mit viel Hingabe Christbaumschmuck, genäht, gebastelt, gestrickt, dekoriert, aus Wolle gewickelt, Pilzpapier geschöpft und alles mit div. Materialien verziert.
Nun steht der geschmückte Christbaum im Eingangsbereich der Primarschule und bringt Adventsstimmung mit. Das Schönste für die Kinder wird aber wieder der Tag sein, an dem für sie ein Schokoladentannenzapfen mit ihrem eigenen Namen am Baum hängt. Diese kleine Überraschung wird mit viel Hingabe alljährlich von Daniela Frunz vorbereitet und wir danken ihr dafür.

Alle Eltern sind herzlich eingeladen während der Schulzeit den Christbaum zu bewundern und die Arbeiten ihrer Kinder zu wertschätzen.

Wir wünschen Ihnen in diesem Sinne eine wunderbare Adventszeit und schöne Feiertage.
Für das Team Primarschule, R.B.